Kommunikationsseminare in Leipzig

Termine:

Seminar für Einsteiger –> 16. und 17. Juni 2012, soziokulturelles Zentrum „Die Villa“, Lessingstrasse 7, 04109 Leipzig , Seminarraum, jeweil 10-18 Uhr (inkl. Mittagspause)

Anmeldung: Matthias Schluttig // 0162 303 1761 // info@dramavision.de

—————————————————————————————————————————————————————

Rhetorik – Seminar für Einsteiger:

(Angst-) frei reden und präsentieren

(Angst-) frei reden und präsentieren“ – ist ein Wochenendseminar für Menschen, die ihre Scheu vor öffentlichen Auftritten reduzieren wollen und sich rhetorische Techniken für einen selbstbewussten überzeugenden Vortrag aneignen wollen.

Das Seminar bietet hilfreiche Übungen und viel praktisches, individuelles Training, eingebettet in den theoretischen Kontext. Auf die individuellen Bedürfnisse und Widerstände der TeilnehmerInnen wird im Laufe des Seminars eingegangen.

Das Seminar wird angeleitet von Diplomdramaturg und Psychodramaleiter Matthias Schluttig. Seit 2005 arbeitet er als Regisseur, Kommunikationscoach und Projektleiter in Leipzig.

Inhalt des Seminars:

  • Arbeit an den persönlichen Widerständen gegenüber der freien Rede vor Publikum

  • Ressourcenorientiertes Arbeiten Stärkung der „Redner-Rolle“

  • Umgang mit Anspannung (Lampenfieber) Entspannungsübungen

  • Vermittlung hilfreicher Erkenntnisse aus der Kommunikationspsychologie (Schulz v. Thun)

  • Selbstwahrnehmung / Fremdwahrnehmung

  • Training des Zielorientierten Sprechens in Kleingruppen

  • praktische Übungen mit Stimme und Körper

Rahmenbedingungen:

  • Wochenend-Workshop:

  • Samstag 10 – 18 (inklusive einstündiger Mittagspause)

  • Sonntag 10 – 16 (inklusive einstündiger Mittagspause)

  • min. 4 TeilnehmerInnen / max. 6 TeilnehmerInnen

  • 380 € pro Person

  • bis 14 Tage vor Kursbeginn verbindliche Anmeldung

—————————————————————————————————————————————————————————————

Rhetorik – Seminar für Fortgeschrittene:

Professionell aber Authentisch? Mit Persönlichkeit überzeugen!“

Professionell aber Authentisch? Mit Persönlichkeit überzeugen!“ – ist ein Wochenendseminar für Menschen, die ihren persönlichen Stil der freien Rede aufbauen oder verbessern möchten.

Die TeilnehmerInnen üben durchsetzungsstark zu kommunizieren, sich dabei angemessen zu verhalten und gleichzeitig sich selbst treu bleiben.

Das Seminar bietet hilfreiche Übungen und viel praktisches, individuelles Training, eingebettet in den theoretischen Kontext. Auf die individuellen Bedürfnisse und Widerstände der TeilnehmerInnen wird im Laufe des Seminars eingegangen.

Das Seminar wird angeleitet von Diplomdramaturg und Psychodramaleiter Matthias Schluttig. Seit 2005 arbeitet er als Regisseur, Kommunikationscoach und Projektleiter in Leipzig.

Inhalt des Seminars:

  • Intentionales Sprechen in verschiedenen Situationen Analyse des Settings

  • Planung und Aufbau einer Rede / Rhetorik / Wortwahl / Argumentation / Redetypen

  • Präzise und prägnant formulieren / Kriterien einer verständlichen Rede

  • angemessene Balance von Emotionalem und Rationalem Stil

  • aktiv zuhören / Dialog mit dem Publikum

  • Weiterführende Übungen mit Stimme und Körper / Ausloten der Grenzen

  • Fallbeispiele aus der Berufspraxis der TeilnehmerInnen / Supervision

Rahmenbedingungen:

  • Wochenend-Workshop:

  • Samstag 10 – 18 (inklusive einstündiger Mittagspause)

  • Sonntag 10 – 16 (inklusive einstündiger Mittagspause)

  • min. 4 TeilnehmerInnen / max. 6 TeilnehmerInnen

  • 380 € pro Person

  • bis 14 Tage vor Kursbeginn verbindliche Anmeldung